Neubau Löschzug Pinswag

Kurz vor Jahresende haben wir unser gestecktes Ziel, den Rohbau noch vorm Winter aufzustellen erreicht! Mit einer Woche Vorsprung konnte der Dachstuhl montiert werden. Das Wetter meint es gut mit uns, so das die Spenglerarbeiten und das Dach samt PV-Paneele noch montiert werden können. Im Dezember werden die Fenster noch gesetzt, damit die Installationsarbeiten für Sanitär und Elektrik gut durchgeführt werden können.
Dank unserer Mannschaft in Pinswag, unter der Führung von Löschzugskommandanten Thomas Schleindl, ist es gelungen den Rohbau so zügig aufzustellen.
Besonderer Dank gilt auch der Bevölkerung von Pinswag und Nußdorf, die die Mannschaft bestens versorgen mit Jause und Mittagessen.
Auch ein Herzliches Dankeschön an die vielen Spenden, die wir bisher erhalten haben, für das Wohl unserer Arbeiter!
Zwischendurch erhielten wir auch mal Besuch von unseren Bezirksfeuerwehrkommandanten Oberbrandrat Klaus Lugstein und unseren Abschnittsfeuerwehrkommandanten Brandrat Johann Landrichtinger, welche sich vor Ort vom Baufortschritt selbst ein Bild machten.
Im nächsten Jahr gibt es noch genug Arbeit um unser nächste Ziel zu erreichen, Mitte 2021 ins neue Feuerwehrhaus zu übersiedeln und den Dienst aufzunehmen.
Dank an alle für die hier so fleißige Mithilfe!
Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.